Michael Niehüser

Weitere Infos zu Hypnotherapie:

In den letzten Jahren hat sich Hypnotherapie in vielen medizinischen und nichtmedizinischen Bereichen immer mehr etabliert. Wissenschaftliche Forschungen belegen eindeutig den Erfolg dieser Methode. So wird Hypnotherapie auch erfolgreich in der Lebenshilfe, im Management und Sales sowie im Bereich Sport und Fitness eingesetzt.

Hypnotherapie ist eine Therapieform, die auf Hypnose basiert, um durch die gezielte Arbeit mit dem Unterbewusstsein und ohne zusätzliche Anstrengung ein festgelegtes Ziel zu erreichen. Sie ist risikolos uns nebenwirkungsfrei. Das Autogene Training wurde aus der Hypnose entwickelt. Hypnotherapie ist für Menschen gedacht, die in ihrem Leben wirklich etwas verändern wollen. Sie hilft, persönliche Ziele zu erreichen, findet Lösungen auch bei scheinbar unlösbaren Problemen, steigert Fähigkeiten und kann das Leben auf eindrucksvolle, positive Weise verändern.

Am Anfang der Therapie führe ich ein kostenloses Erstgespräch durch, in dem genau die Vorgehensweise und die Therapieziele festgelegt werden. Erst dann beginne ich beim nächsten Termin mit der eigentlichen Hypnotherapie.

In der so genannten Einleitung der Hypnose wird der Klient durch Suggestion in einen hypnotischen Zustand gebracht, in eine so genannte Wohlfühltrance (vergleichbar mit dem Autogenen Training). Es handelt sich hier um einen Entspannungszustand wie abends kurz vor dem Einschlafen oder morgens kurz nach dem Aufwachen.

Zurück

Weitere Infos (2)